Community Forums Today's Posts     Member List     Archive    
Page 3 of 4 FirstFirst 1234 LastLast
Results 31 to 45 of 56
  1. #31
    Join Date
    Oct 2004
    Location
    Germany
    Posts
    1,710
    Alien findest du im Debian-Repository und RPMs findest du z.B. auf www.rpmseek.com

  2. #32
    Join Date
    Mar 2006
    Location
    Switzerland
    Posts
    2
    Hi

    Ich habe versucht, per alien und dpkg setarch zu installieren (Version: i686 GNU/Linux, also Debian). Jedoch bekomme ich beim Aufruf von setarch dann folgenden Fehler:

    ~$ setarch
    setarch: /lib/tls/libc.so.6: version `GLIBC_2.4' not found (required by setarch)
    Ich habe natürlich als erstes glibc2.4 von ftp.gnu.org heruntergeladen, mit alien konvertiert und dann mit dpkg installiert. Der Fehler kommt immer noch... Hat jemand setarch schon unter Debian zum Laufen gebracht, oder weiss jemand, wie ich dieses Problem lösen kann?

    mfg DerFinne

  3. #33
    Join Date
    Mar 2006
    Location
    Paderborn germany
    Posts
    2
    /tss2_rc2$ ./teamspeak2-server_startscript start
    starting the teamspeak2 server
    Runtime error 0 at BFFFE098
    ./teamspeak2-server_startscript: line 7: 15542 Speicherzugriffsfehler ./server_linux -PID=tsserver2.pid


    grüßt euch ! =) liegt der fehler oben auch daran mit den kernel ? oder ist das schon wieder ein anderer Fehler ?

    Regards
    David

  4. #34
    Join Date
    Oct 2004
    Location
    Germany
    Posts
    1,710
    Nun du solltest schon die Kernelversion mit angeben, die du verwendest

  5. #35
    Join Date
    Mar 2006
    Location
    Switzerland
    Posts
    2
    :> uname -r

    2.6.8-022stab070.1-enterprise
    Da ist sie. Das Problem bezieht sich jedoch mehr auf die glibc version.

  6. #36
    Join Date
    Mar 2006
    Location
    Paderborn germany
    Posts
    2
    Quote Originally Posted by DarkCyrus
    Nun du solltest schon die Kernelversion mit angeben, die du verwendest

    2.6.8-022stab070.1-enterprise

  7. #37
    Join Date
    Nov 2005
    Location
    Germany
    Posts
    25
    ----------------------------------------------
    Hallo

    Also ich hab meins wieder an laufen bekommen.

    Wie?

    Folgende Schritte unter System Debian:

    Quote:
    Obwohl Debian ein eigenes Paketformat (deb) hat, kann man RPM-Pakete, die z. B. für SuSE Linux, Red Hat oder Mandrake Linux gedacht sind, installieren. Alles was du dazu benötigst, ist das alien-Paket, welches RPM-Pakete in DEB-Pakete konvertiert:

    apt-get install alien

    Ist alien installiert, kannst du ein RPM-Paket wie folgt konvertieren:

    alien --to-deb --keep-version PAKETNAME.rpm

    Der Parameter "--keep-version" besagt, dass die Versionsnummer nicht verändert wird. Das Ergebnis sollte eine gleichlautende Datei mit der Endung "deb" sein. Der Name der neuen Datei kann jedoch auch vom RPM-Paket verschieden sein. Nun kannst du das deb-Paket ganz normal installieren:

    dpkg --install PAKETNAME.deb


    und dann Teamspeak starten:

    Quote:
    und zwar so:
    cd /pfad/zu/teamspeak
    setarch i386 -X ./teamspeak2-server_startscript start

    Ich hoffe ich konnte einigen helfen ... so hat es bei mir geklappt unter debian
    Reply With Quote
    ----------------------------------------------


    Hallo, ich habe alien mit apt-get install alien installiert, aber nun muss ich ja
    alien --to-deb --keep-version PAKETNAME.rpm aufrufen ... aber was kommt bei PAKETNAME .rpm hin? Und nacher bei dpkg --install PAKETNAME.deb?
    Ich habe alien 8.5.2 und rpm 4.0.4-31. Eine Endung oder sowas steht nicht dabei.

    Ich hoffe Ihr könnt mir helfen.

  8. #38
    Join Date
    Nov 2005
    Location
    Germany
    Posts
    25
    Ich habe ja schon debian, desswegen muss ich ja mit rpm nicht mehr konventieren.
    Aber was kommt denn bei:
    dpkg --install PAKETNAME.deb
    hin? Was wird da eigentlich installiert?

  9. #39
    Join Date
    Sep 2005
    Location
    Germany / Dortmund
    Posts
    1,298
    @Farchris: Doppelposts in zwei Foren sind nie schön! Bei Teamspeak-Einstieg hast du genau dasselbe geschrieben! Vielleicht wartest du einfach mal ein paar Stunden oder sogar Tage, bis dir in dem einen Forum jemand antwortet!
    Den Thread bei Teamspeak-Einstieg habe ich jedenfalls in den Papierkorb verschoben!

    Zum Problem: Wenn du mal den ganzen Thread lesen würdest, wüsstest du auch, dass es darum ging, wie man setarch installiert und dann dadurch den TeamSpeak-Server unter Debian ausführen kann!

  10. #40
    Join Date
    Nov 2005
    Location
    Germany
    Posts
    25
    setarch gibt es nach www.rpmseek.com nicht für debian ...
    Meinst du diese Anleitung?
    ------------------------------------

    Folgendes sollte Ihnen helfen:

    Man muss mit "setarch" den Teamspeak Server starten und dabei als Umgebung i386 und die Option für READ_IMPLIES_EXEC aktivieren. Leider muss aber erst das setarch via RPM installiert werden, da es in der SuSE Distri scheinbar nicht
    enthalten ist.

    Hier eine kleine Installationsanleitung für die Console

    setarch RPM herunterladen:
    wget
    ftp://ftp.pld-linux.org/dists/2.0/PL...1.7-1.i686.rpm

    setarch RPM installieren:
    rpm -i setarch-1.7-1.i686.rpm

    Teamspeak-Server starten mit:
    cd /pfad/zu/teamspeak
    setarch i386 -X ./teamspeak2-server_startscript start
    ------------------------------------

  11. #41
    Join Date
    Sep 2005
    Location
    Germany / Dortmund
    Posts
    1,298
    Liest du auch deine eigenen Posts?

    Wie du RPMs auf Debian installierst, hast du ja selber schonmal gepostet! Mithilfe von "alien"!

  12. #42
    Join Date
    Nov 2005
    Location
    Germany
    Posts
    25
    Falls noch jemand dieses Problem hat und mit den Antworten nicht weiterkommt, hier nochmal vereinfacht erklärt:

    Debian mit i386:

    1. alien installieren
    apt-get install alien
    2. setarch downloaden
    wget ftp://ftp.pld-linux.org/dists/2.0/PL...1.7-1.i386.rpm
    3.Mit alien das Format .rpm in .deb umwandeln:
    alien --to-deb --keep-version setarch-1.7-1.i386.rpm
    .rpm wird nun in .deb konventiert.
    4.Das fertig umgewandelte Paket nun installieren:
    dpkg --install setarch-1.7-1.i386.deb
    5. Teamspeak starten
    Ins Verzeichnis wechseln: cd /home/ts dann cd tss2_rc2
    und folgendermaßen starten:
    setarch i386 -X ./teamspeak2-server_startscript start
    Last edited by farchris; 20-04-2006 at 17:26.

  13. #43
    Join Date
    Feb 2006
    Location
    Germany
    Posts
    7
    hmmm...

    Ich glaube es gibt hier leute die absolut nicht lesen können. Die Setarch lösung ist jetzt hier in diesem einem Post bestimmt 20 mal gleichermassen beschrieben worden. Und immernoch kommen fragen wie und welche rpm paket installiert werden muss. bzw mit alien umgewandelt werden muss. Ich habe vor wochen schon die lösung hier reingeschrieben. Grundlegend dafür war der vorher angegebene post. nach dieser anleitung hat bei mir alles gefunzt. Und seid dem läuft mein TS Server absolut stabil und reibungslos.

    Leute die nicht lesen können sollten keinen server administrieren

  14. #44
    Join Date
    Apr 2006
    Location
    NRW
    Posts
    2
    es ist schön das hier eine Lösung für Debian gefunden wurde aber in dem Thread geht es um Suse zumindestens am anfang.

    Also soweit das ich setarch installiert habe bin ich auch aber bei suse gibt es kein apt-get weder noch ein alien paket und mit setarch funktioniert der ts server immer noch nicht.

    Hat vieleicht jemand das Problem unter Suse Linux lösen können?

    Gruss Desterius

  15. #45
    Join Date
    Feb 2006
    Location
    Germany
    Posts
    7
    Ja, unter suse gibt es kein apt-get. Das ist richtig. Im Prinzip ist die Lösung schon für alle Dists. Nur der vorgang ist eben immer etwas anders. Setarch sollte also auch unter Suse Funktionieren. Eine andere Lösung wäre aber auch einfach einen anderen Kernel zu installieren. Oder bei deinem Provider einenfach einen OS Wechsel vornehmen falls du kein Kernel aktualisieren kannst.

Thread Information

Users Browsing this Thread

There are currently 1 users browsing this thread. (0 members and 1 guests)

Similar Threads

  1. Runtime Error problem + glibc problem
    By MaRlik in forum [TeamSpeak 2] Server Support
    Replies: 0
    Last Post: 18-08-2004, 18:15
  2. login problem (runtime error)
    By mirko231078 in forum [TeamSpeak 2] Server Support
    Replies: 7
    Last Post: 01-03-2004, 14:55
  3. Andere hören alles was ich höre.altes Problem keine Lösung
    By Barzar in forum [TeamSpeak 2] Client Support
    Replies: 8
    Last Post: 02-10-2003, 19:36
  4. AUDIGY 2 & TS weird very (!) annoying problem!!!
    By doc.pepper in forum [TeamSpeak 2] Client Support
    Replies: 4
    Last Post: 30-04-2003, 17:06
  5. Server gets Runtime Error. Lib problem?
    By Dummer Sack in forum [TeamSpeak 2] Server Support
    Replies: 6
    Last Post: 10-12-2002, 18:06

Tags for this Thread

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •