Forum

Results 1 to 6 of 6

Thread: Lizenzen

  1. #1
    Join Date
    September 2015
    Posts
    12

    Lizenzen

    Hallo zusammen,

    ich blicke bei den Lizenzen nicht ganz durch.
    Momentan habe ich ein Projekt für den ich 1-2 Teamspeak Server brauche mit z.B. 100 Slots.
    Dennoch nehmen wir, da wir auch monatlich und jährlich diverse Kosten für Server und Serverinhalte haben, "Spenden" an.

    Jetzt ist die Frage, welche Lizenz wir benötigen bzw. welche wir nutzen können. Ich habe mir auch die Gamer License durchgelesen finde da die Preise aber auch sehr happig. Auch wenn $175 jährlich nicht gerade viel ist, muss man ja warscheinlich wenn man diese bekommt beim ersten mal schon bezahlen oder sehe ich das falsch?

    Ich hoffe mir kann jemand hier etwas weiter helfen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Timo | NiceKype

  2. #2
    Join Date
    October 2016
    Location
    Berlin, Berlin, Germany
    Posts
    144
    Die „Gamer“-Lizenz auch „AAL“ genannt, ist da nach aktuellen Stand die beste Wahl für dich.
    Die Non-Profit Lizenz auch NPL genannt wurde aus dem Verkehr gezogen, heißt diese ist nicht mehr zubekommen.
    Wie es jedoch mit der neuen Lizenz Art „Sponsorship“-Lizenz aussieht kann ich leider auch nicht sagen, da ich davon ausgehe dass sich die Bedingungen für diese ändern werden.
    Bei der „AAL“ jedoch wird beim Kauf direkt diese für ab Kauftag ein Jahr lang bezahlt und gültig sein.
    Heißt eine monatliche Rate ist nach meinem kenntnisstand nicht möglich, jedoch hat das hier im Forum keiner zu entscheiden, diese Entscheidung trifft ganz allein das Sales-Team und nicht das Technik-Team.
    Kontaktiere für eine “Spezielle AAL“ und/oder weiteres das Sales-Team über [email protected] oder über support.teamspeak.com.

  3. #3
    Join Date
    June 2011
    Location
    Germany
    Posts
    4,129
    Die NPL erlaubte keine Spenden.Verständlich, da die Kosten für einen großen TeamSpeak-Server irgendwo bei 10 bis 20 Euro im Jahr liegen. Clans, die Spenden primär für andere Server benötigen, die mehr Leistung brauchen, haben natürlich ein Problem.
    Ob, wann und unter welchen Bedingungen es die Sponsorship License gibt, steht noch in den Sternen. Vielleicht ändert sich was, da auch Twitch-Abonnements auf der NPL erlaubt sind. Seit der Einstellung der NPL vor vier Monaten oder so wurden folgende Informationen über die Sponsorship License veröffentlicht:

  4. #4
    Join Date
    September 2015
    Posts
    12
    Nur mal um es zu klären, da es vermutlich etwas falsch aufgefasst wurde, ich wollte nur Informationen über die Lizenzen
    Habe aber jetzt noch eine Frage. Unser aktueller Hoster hat eine AAL. Für wen ist diese Lizenz gedacht, was sind die Vorraussetzungen, was kostet diese und was ist damit möglich (Anzahl virtuelle Server und Slots).
    Sollte auch das nicht möglich sein muss ich ja leider einer Gamer License kaufen. Bei der verstehe ich das immer noch so, dass man sich dafür registriert und nach einem Jahr das erste mal zur Verlängerung diese bezahlen muss. Heißt ja Annual Renewal Cost, "Jährliche Verlängerungskosten".
    Aber gibt es da nicht eine günstigere oder wenigstens bessere Möglichkeit? Denn ich weiß nicht ob uns 2 virtuelle Server reichen. Oder kann man mehrere Lizenzen kaufen?

    Danke für die ganze Hilfe.

  5. #5
    Join Date
    October 2016
    Location
    Berlin, Berlin, Germany
    Posts
    144
    Die AAL Lizenz ist die Gamer Lizenz, der Name wurde kurzerhand geändert.
    Die Preise zur Gamer Lizenz (AAL) findest du unter https://www.teamspeak.com/features/pricing
    Es gibt keine konkreten Voraussetzungen für diese Lizenz, ausser dass das Verkaufen von Channel verboten ist (Soweit ich mich erinnere), es gelten weiterhin die AGB‘s und Lizenzbedingungen.
    Registriere dich auf der Sales Seite, darauf hin ist es dir möglich Lizenzen zu kaufen.
    Mir ist kein Limit bekannt, heißt 10 Lizenzen müssten schon gehen
    Nach aktuellsten Stand gibt es keine Offizielle alternative für TeamSpeak ausser diese Lizenz, jedoch kannst du dich mit dem Sales-Team in Verbindung setzen, möglicherweise haben die ein gutes Angebot für dich.
    (Gut auf Glück und du hast evtl. vor dem Release eine Sponsorship Lizenz.)
    Ein persönlicher Tipp: Beschreibe dein Vorhaben gut, beschreibe dein Projekt ausführlich und deine Ziele damit.
    P.S.: Ich bin da gleicher Meinung dass diese Art von Lizenz ein wenig überteuert ist.

  6. #6
    Join Date
    June 2011
    Location
    Germany
    Posts
    4,129
    Die AAL verbietet übrigens, Server nicht für den Eigenbedarf zu hosten. "Unser Hoster hat eine AAL" ist somit fragwürdig.
    Fragen zu Lizenzen aber bitte wirklich am besten an Sales, hier ist das technische Forum und daher gibt's hier keine richtige Antwort außer allenfalls ein paar Erfahrungswerte.

Thread Information

Users Browsing this Thread

There are currently 1 users browsing this thread. (0 members and 1 guests)

Similar Threads

  1. mehrere Lizenzen auf Root
    By Serenno in forum Off Topic
    Replies: 0
    Last Post: July 22nd, 2011, 04:43 PM

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •