Hallo, ich habe eben probiert Umlaute im SSH Server Query zu nutzen. Diese werden zumindest im interaktiven Modus ignoriert bzw. man kann diese nicht eingeben.

Schritte zur Reproduktion:
  1. Verbinden mit Server Query via SSH im Terminal.
  2. use port=9987
  3. gm msg=hällo


Schon die Eingabe des ä ist nicht möglich. Gibt es für Umlaute bereits ein eigenes Escaping?

VG
Hanashi

Edit: eben auch mit Putty getestet und habe da das gleiche Problem.