Forum


Notice to all users

We are migrating towards a new forum system located at community.teamspeak.com, as such this forum will become read-only on January 29, 2020

Results 1 to 5 of 5
  1. #1
    Join Date
    January 2008
    Location
    Germany
    Posts
    2

    Question Kann nicht aus Hochschulnetzwerk connecten!

    Halli hallo,
    ich wende mich jetzt hier an das offizielle Forum als meine letzte Rettung...

    ich hänge hier als student im wohnheim an einer 100mbit leitung am internet...

    leider läuft das ganze natürlich über die Hochschule weswegen auch einige einschränkungen damit verbunden sind...

    bisher dachte ich es wären einfach die meissten ports gesperrt, da auch so gut wie gar keine spiele eine verbindung bekommen...

    doch nachdem ich jetzt seit längerer zeit verzweifelt versuche auf unseren gilden ts-server zu verbinden, kann ich mir nun nicht mehr erklären woran es liegen sollte...

    zu erst von vorne: wenn ich verbinden möchte bekomm ich folgende fehlermeldung:

    [16:39:22] Connecting to 89.110.132.20:32044
    [16:39:26] No reply from server
    Maybe the server is offline
    or maybe teamspeak is not running on it

    also ausprobiern braucht ihrs nicht, der server funktioniert auf jeden fall, von zu hause kann ich auch connecten!

    sodele also dachte ich mir überprüf ich doch mal die verbindung...

    zuerst versuche ich also die ip anzupingen was auch gelingt:

    ping 89.110.132.20 liefert:

    Ping wird ausgeführt für 89.110.132.20 mit 32 Bytes Daten:

    Antwort von 89.110.132.20: Bytes=32 Zeit=27ms TTL=50
    Antwort von 89.110.132.20: Bytes=32 Zeit=26ms TTL=50
    Antwort von 89.110.132.20: Bytes=32 Zeit=28ms TTL=50
    Antwort von 89.110.132.20: Bytes=32 Zeit=26ms TTL=50

    Ping-Statistik für 89.110.132.20:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0 (0% Verlust),
    Ca. Zeitangaben in Millisek.:
    Minimum = 26ms, Maximum = 28ms, Mittelwert = 26ms
    also funktioniert schonmal eine direkte verbindung zur ip, ich denke also der port könnte das problem sein...

    da man auf den icq login server über jeden port connecten kann, teste ich also nun den port des servers:

    telnet login.icq.com 32044

    liefert mir keinen verbindungsfehler, sondern komische cryptische zeichen und smileys, was nach meinem wissensstand bedeutet dass der port offen ist (bitte korrigieren falls falsch oder andere port-test methode nennen)

    so und nun bin ich mit meinem latein am ende...

    woran kann es liegen? welche ports werden noch von teamspeak genutzt? wie könnte ich das ganze möglichst einfach tunneln? oder gibt es eine einfachere lösung?

    antworten auf diese und weitere fragen erhoff ich mir von diesem tollen support hier

    thx schonmal im vorraus

  2. #2
    Join Date
    December 2006
    Location
    Germany, Bay, Würzburg,...
    Posts
    3,083
    das Problem ist, dass sich TeamSpeak über das UDP-Protokoll verbindet, andere Programme wie ICQ, Browser,... benutzen das TCP-Protokoll.

    Da viele Spiele auch nicht funktionieren, gehe ich stark davon aus, dass du einfach keine UDP-Verbindungen aufbauen kannst, da die meisten Spiele UDP benutzen.

    Um das Problem zu lösen, suche einfach mal nach: udp über tcp tunneln.

  3. #3
    Join Date
    January 2008
    Location
    Germany
    Posts
    2
    sodele, nachdem ich jetzt in den semesterferien zeit hatte mich mit dem thema zu beschäftigen bin ich auf folgendem status:
    hab mir zu hause einen server hingestellt auf dem ich das open source programm TUNNEL laufen habe ( http://tunnel.mrq3.com/ )
    dieses tunnelt über eingehende tcp port die kompletten udp verbindungen...

    das funktioniert so weit auch komplett, spiele laufen darüber auch, nur ts leider nicht
    habe schon alles probiert aber es weigert sich einfach... mit dme programm wird ein socks server auf dem client erstellt, welcher wiederum über den server tunnelt, dann wird mit einem programm wie z.b. proxycap das jeweilige programm über den proxy server geschickt...

    sodele hat irgendjemand ne ahnung was ich da noch machen könnte? wäre für hilfe sehr dankbar!

  4. #4
    Join Date
    May 2008
    Location
    Rosenheim
    Posts
    1

    Du bist nicht allein ^^

    Tja, mehr oder weniger gehts mir genauso wie dir, gehe hier auch über HS ins Net, und zwas benutze ich ein Programm namens Proxifier, um mir lästige Proxy-Einstellungen zu ersparen, TS funktionierte anfangs nicht, später für einen gewissen Zeitraum ( hatte den rat eines Komilitonen herangezogen ), gab aber wieder den geist auf als ich wegen Viren-Problemen mein System neu draufmachen musste. Andere I-Net Programmen funktionieren, Firefox, ICQ und auch Spiele, TS sträubt sich noch, mit derselben Fehlermeldung wie bei dir.
    Hab auch schon den Admin des Studentenwerks angerufen ( übrigens nicht zum ersten mal ^^ ) und er meinte, dass normalerweise keine Ports gesperrt sind, scheint also nich daran zu liegen. Hoffe darauf nen hilfreichen post zu finden, sollte ich zum laufen bringen meld ich mich ;>

  5. #5
    Join Date
    December 2006
    Location
    Germany, Bay, Würzburg,...
    Posts
    3,083
    es liegt auch nicht daran, dass ports gesperrt sind, sondern dass wahrscheinlich das KOMPLETTE UDP PROTOKOLL geblockt wird

Thread Information

Users Browsing this Thread

There are currently 1 users browsing this thread. (0 members and 1 guests)

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •