Forum

Results 1 to 5 of 5
  1. #1
    Join Date
    May 2018
    Posts
    2

    Romainian TeamSpeak 3 Server attacking other Communities

    Hallo, unser Server (Version 3.5.1) wurde heute von einem Client mit dem Namen "sac", der IP 86.4.128.159 und der ID IrqJQ9laNmLocobU5gSvTroKxAk= angegriffen und zeitweilig aus dem Verkehr gezogen.


    Mitglieder unseres Servers haben zuvor folgende Nachricht erhalten:

    Click image for larger version. 

Name:	2528f5ae-2559-442b-ad18-9263e38c95ad.JPG 
Views:	197 
Size:	93.8 KB 
ID:	17760

    Nach einem Update unseres eigenen Servers auf 3.7.1 bin ich mal auf den Server gegangen um mich zu beschweren. Die Admins dort machten eher den Eindruck, als wären solche Aktionen gezielte "Werbemaßnahmen":

    Click image for larger version. 

Name:	1.png 
Views:	168 
Size:	26.7 KB 
ID:	17761

    Nachdem ich beleidigt wurde, wurde ich natürlich gebannt.

    Click image for larger version. 

Name:	2.png 
Views:	165 
Size:	39.3 KB 
ID:	17762

    Kann man sich in solchen Fällen an jemanden wenden oder wird von TeamSpeak selbst etwas unternommen? Immerhin sind das zumindest in Deutschland strafbare Angriffe auf IT-Systeme. Meiner Meinung nach sollten solchen Servern die Lizenzen entzogen werden.

    Ich würde jedem raten seinen Server schleunigst auf 3.7.1 zu aktualisieren und besagte IP/ID zu bannen.


    MfG

    Hugo

  2. #2
    Join Date
    December 2015
    Posts
    273
    Quote Originally Posted by G-TALK.DE View Post
    Kann man sich in solchen Fällen an jemanden wenden oder wird von TeamSpeak selbst etwas unternommen? Immerhin sind das zumindest in Deutschland strafbare Angriffe auf IT-Systeme. Meiner Meinung nach sollten solchen Servern die Lizenzen entzogen werden.
    Kannst ja typisch deutsch mit der Anwaltskeule kommen. Aber TeamSpeak Systems GmbH wird dir da sicherlich nicht bei helfen. Bist als self hoster schließlich selbst für die Sicherheit deines servers verantwortlich. Vor allem wenn der Hotfix für den "Angriff" schon seit über nen Monat draußen ist/war.

    Stell mir das auch lustig mit beweisen vor.
    Beweis erstmal das der "Server Betreiber" den "Angriff" auch beauftragt hat.
    Ich könnte jetzt ja theoretisch auch hingehen und alte server crashen und auf deine server IP verweisen. Dann hättest du nach deiner Logik ja dann auch die "Klage" am hals bzw die server Lizenz entzogen.

    Also schmink dir das mal alles schön ab und sieh mal lieber zu das du dein server aktuell hältst. Lässt sich ja auch alles schön automatisieren

  3. #3
    Join Date
    September 2016
    Posts
    46
    Moin,

    ja das ist leider so.. einige Server Betreiber sehen die Userzahl quasi als digitalen Schwanzvergleich, entschuldigt die Ausdrucksweise aber genau das ist es für viele.

    DDoS.. Server Crashing.. New IP blabla musste ich leider auch schon alles erleben.

    Mein Tipp: Richte dir ein Ranksystem ein und entziehe neuen User die Bereichtigung zum Poken und Texten, wie schnell und ob du die Rechte wieder vergibst kannst du dann individuell einstellen. Das macht es für die meisten schonmal unattraktiv.

    Bzgl. der Rechtslage.. Spar dir deine Zeit und Nerven.. Sinnlos. Die Zeit ist besser im Changelog lesen investiert, dann wäre dein TS schon länger auf der aktuellen Version

    Grüße.

    PS: dein Public ohne Lizenz ist übrigens ein Lizenzverstoß.

  4. #4
    Join Date
    May 2018
    Posts
    2
    Quote Originally Posted by plizze View Post

    PS: dein Public ohne Lizenz ist übrigens ein Lizenzverstoß.
    3.2.1 "Unlicensed": Under the licence model "Unlicensed" the software
    solutions "TeamSpeak 3" and its previous version "TeamSpeak 2" can be
    used free of charge. The use of the software solution "TeamSpeak 2" is
    limited to the use of a maximum of two virtual servers with up to 1000
    slots, the use of the software solution "TeamSpeak 3" to a virtual
    server with up to 32 slots. The use is carried out unlimited from the
    point of view of time. No feedback is given by the virtual server to
    TeamSpeak. The licence model "Unlicensed" is exclusively available to
    non-commercial groupings and consumers.

    Also ich kann daraus jetzt nicht erkennen, dass Public ein Lizenzverstoß wäre, aber ich lasse mich gerne eines Besseren belehren. ^^

  5. #5
    Join Date
    September 2016
    Posts
    46
    Ihr habt nen Spendenlink --> Kommenziell Über die Definition kann man natürlich streiten.. So ist sie jedenfalls seitens Teamspeak ausgelegt.

    Am besten du Fragst nochmal den Sales Support bevor das jemand anderes macht

Thread Information

Users Browsing this Thread

There are currently 1 users browsing this thread. (0 members and 1 guests)

Similar Threads

  1. Help needed against people attacking my server
    By stratege1401 in forum Server Support
    Replies: 1
    Last Post: January 18th, 2016, 08:41 AM
  2. A 'news feed' for clans/communities
    By Major Pain in forum General Questions
    Replies: 3
    Last Post: March 14th, 2014, 04:24 PM
  3. LulzSec Is Attacking
    By Adam Marion in forum Off Topic
    Replies: 3
    Last Post: April 29th, 2012, 05:03 PM
  4. LulzSec Is Attacking
    By Adam Marion in forum Server Support
    Replies: 3
    Last Post: April 29th, 2012, 05:03 PM

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •